Weissküferei Josef Dähler

Über mich


Den Beruf als Möbelschreiner erlernte ich bei Johann Fuchs, besser bekannt als "chlinn Fochsli". Nach meiner Ausbildung arbeitete ich weitere 10 Jahre bei meinem Lehrmeister. Im Alter von 27 Jahren absolvierte ich die Ausbildung zum Weissküfer, da mich dieses Handwerk ebenfalls faszinierte.


Von 1982 bis 2011 lebte ich mit meiner Frau Manuela und unseren drei Kindern Regula, Michael und Stefan in Trogen im Appenzellerland. Seit 2011 haben meine Frau und ich das Glück, das wunderschöne Panorama auf den Aplstein aus unserem neuem Zuhause in Rehetobel zu geniessen.


Im Januar 2005 übernahm ich das alte Feuerwehrdepot Trogen, dadurch bekam ich die Möglichkeit die Werkstatt zu vergrössern. Nun ist es mir möglich, auch grössere Aufträge entgegen zu nehmen. 20 Jahre lang unterrichtete ich an der Migrosschule in St. Gallen den Kurs Kerb- und Holzschnitzen.